Der Beruf „Bürokaufmann/-frau“ ist nach wie vor einer der beliebtesten Ausbildungsberufe. In nahezu jedem Unternehmen arbeiten die Allrounder, die sich in verschiedensten Bereichen der Büroarbeit auskennen. Dementsprechend häufig kommt es vor, dass Sie ein Arbeitszeugnis für einen Bürokaufmann schreiben müssen. Daher sollten Sie zunächst wissen, wie eine entsprechende Arbeitszeugnis Vorlage aufgebaut werden muss.

Digitale_Personalakte

Die Hauptstruktur der Arbeitszeugnis Vorlage

Ein Arbeitszeugnis beginnt mit der Überschrift „Arbeitszeugnis“. Beachten Sie, dass auf einem Arbeitszeugnis die Adresse des Mitarbeiters nicht vermerkt wird. In einem ersten einleitenden Satz geben Sie die persönlichen Daten des Mitarbeiters an, beispielsweise das Geburtsdatum, den Geburtsort und die Tätigkeit im Unternehmen. Anschließend sollten Sie eine kurze Beschreibung Ihres Unternehmens vornehmen.

Danach folgt die Auflistung und Beschreibung der Aufgaben des Bürokaufmanns. Das Herzstück des Zeugnisses ist allerdings die Beurteilung der Leistung, der Fähigkeiten und des Verhaltens. Das Ende der Arbeitszeugnis Vorlage für eine/n Bürokaufmann/-frau stellen die zusammenfassende Leistungsbeurteilung, die Zukunftswünsche sowie die Grußformel mit folgender Unterschrift dar.

Die Aufgaben einer Bürokauffrau

Vielen Vorgesetzten fällt es schwer, die Aufgaben ihrer Mitarbeiter kompakt in Worte zu fassen. Deshalb möchten wir Ihnen hier einige Stichworte an die Hand geben, die Sie für Ihre Arbeitszeugnis Vorlage für Bürokaufleute verwenden können.

Die Auftrags- und Rechnungsbearbeitung ist einer der wichtigsten Aufgabenbereiche einer jeden Bürokauffrau. Sie holt Angebote ein, verteilt Aufträge, überwacht Zahlungs- und Liefertermine, kontrolliert die Eingangsrechnungen und veranlasst die Zahlungen. Dieselben Aufgaben übernimmt sie hinsichtlich der Abrechnung der firmeneigenen Aufträge. Häufig übernehmen Bürokaufleute auch Aufgaben in der Lagerwirtschaft, wo sie Waren annehmen und kontrollieren, Reklamationen durchführen, Lagerbestände kontrollieren und überwachen, dass Liefertermine eingehalten werden.

Weitere typische Aufgaben von Bürokaufleuten sind:

  • Aufgaben im Personalwesen wie das Erstellen von Arbeitsverträgen und Bescheinigungen oder das Führen von Personalakten
  • Buchung von Geschäftsvorgängen im Rahmen des betrieblichen Rechnungswesens
  • Kostenüberwachung
  • Ermittlung des Finanzbedarfs des Unternehmens
  • Erledigung des Schriftverkehrs und Bearbeitung der Post
  • Anfertigung von Besprechungsprotokollen
  • Telefonzentrale
  • Erstellung von Dienstplänen
  • Erstellung von Statistiken

Ein rechtssicheres Arbeitszeugnis zu erstellen, ist heutzutage keine einfache Angelegenheit mehr. Während die Zeugnisse früher eher formlos gehalten waren, müssen heute eine Vielzahl von Vorschriften aus dem Richterrecht eingehalten werden. Aktuelle Arbeitszeugnis Vorlagen für Bürokaufleute mit Noten von sehr gut bis ausreichend finden Sie hier.