Arbeitsrecht Archives - Personal-Wissen.de

Personal-Wissen.de

Rund ums Personalwesen

Arbeitsrecht
Personalmanagement
Recruiting
Vorlagen / Checklisten
Weiterbildung

Whitepaper Digitale Personalakte


Arbeitsrecht

Arbeitsrecht

Aktuelle Beiträge und News in der Kategorie Arbeitsrecht


Gerade im Personalbereich spielen rechtliche Aspekte eine wesentliche Rolle. Das Arbeitsrecht ist mittlerweile so komplex geworden, dass es es vielen Fällen Spezialisten braucht.
Hier finden Sie aktuelle Informationen, Ratschläge und Grundlagenartikel.

Einsicht in die Personalakte: Rechtsanwälte müssen leider draußen bleiben

14. September 2016 · Keine Kommentare

Immer wieder kommt es vor, dass Arbeitnehmer gerne einen Blick in ihre Personalakte werfen wollen, beispielsweise um zu prüfen, ob eine zur Akte genommene Personalnotiz rechtens ist. Und das dürfen sie auch, denn § 83 Abs. 1 BetrVG sichert jedem Arbeitnehmer das Recht zu, auch ohne Grund Einsicht in die Personalakte zu nehmen. Dieses Recht […]




Keine Einladung zum Vorstellungsgespräch: Diskriminierung von Schwerbehindertem?

1. September 2016 · Keine Kommentare

Lädt ein öffentlicher Arbeitgeber einen schwerbehinderten Arbeitnehmer gar nicht erst zum Vorstellungsgespräch ein, so lässt er die Vermutung entstehen, dass eine Diskriminierung wegen der Behinderung vorliegt. In diesem Fall kann er zur Zahlung einer Entschädigung verurteilt werden. Der Fall: Schwerbehinderter wird nicht eingeladen Eine Stadt veröffentlichte im Jahr 2013 eine Stellenausschreibung, nach der die Stelle […]




Morddrohung gegenüber Vorgesetztem: Fristlose Kündigung rechtens

21. August 2016 · Keine Kommentare

Auch wenn es nicht immer die feine Art ist: Eine Beleidigung ist im Eifer des Gefechts schnell ausgesprochen. Während diese jedoch längst nicht immer eine Kündigung rechtfertigt, ist eine gezielt ausgesprochene Morddrohung ein etwas anderes Kaliber – so hat zumindest das Arbeitsgericht Düsseldorf in einem vor wenigen Tagen veröffentlichten Urteil entschieden. Der Fall: Mitarbeiter spricht […]




Versteuerung von Abfindungen: Fünftel-Regelung oder sonstiger Bezug?

11. August 2016 · Keine Kommentare

Ausscheidende Mitarbeiter erhalten oftmals einmalige finanzielle Entschädigungen als Ausgleich für ihren Arbeitsplatzverlust. Diese Abfindungen unterliegen grundsätzlich der vollständigen Versteuerung. Allerdings kann der Arbeitnehmer eine Steuerermäßigung für seine Abfindung erzielen, wenn die Fünftel-Regelung anwendbar ist. Voraussetzungen für die Anwendung der Fünftel-Regelung Außerordentliche Einkünfte unterliegen bei der Einkommenssteuerberechnung einer begünstigten Berechnungsmethode nach § 34 Abs.1 EStG. Ob […]




Übergewicht: Kündigung wegen 200 kg Gewicht nicht zulässig

29. Juli 2016 · Keine Kommentare

Das persönliche Körpergewicht ist Privatsache, könnte man meinen. In einem aktuellen Fall, mit dem sich das Landesarbeitsgericht Düsseldorf auseinandersetzen musste, ging es allerdings genau um dieses Thema. Mit 200 kg war ein Arbeitnehmer dem Arbeitgeber offensichtlich deutlich zu schwer. Hier stand nämlich eine ausgesprochene Kündigung aufgrund des starken Übergewichts des Arbeitnehmers auf dem Prüfstand. Der […]




Verkehrsunfälle auf dem Arbeitsweg: Unfallkosten als Werbungskosten absetzen?

25. Juli 2016 · Keine Kommentare

Unfälle auf dem Weg zur Arbeit können Kosten nach sich ziehen, die nach Ansicht der Rechtsprechung bereits mit der Entfernungspauschale abgedeckt sind. Die Finanzverwaltung teilt diese Ansicht nur bedingt. Der Fall: Unfall auf dem Arbeitsweg Die Klägerin, eine Angestellte, hatte im Jahr 2014 einen Unfall, als sie mit ihrem Kraftfahrzeug zur Arbeitsstätte fuhr. Da die […]




Betriebssitz und Sammelpunkt als „erste Tätigkeitsstätte“ für Außendienstmitarbeiter

23. Juli 2016 · Keine Kommentare

Ein Außendienstmitarbeiter, der an seinen Arbeitstagen den Firmensitz seines Arbeitgebers anfährt, um von dort aus seine Tätigkeitsorte mit einem Dienstfahrzeug aufzusuchen, kann für seine Fahrtkosten zwischen Wohnsitz und Betriebssitz lediglich die Entfernungspauschale geltend machen. Der Fall: Außendienstmonteur setzt Werbungskosten an Im Jahr 2013 suchte der Kläger in seiner Tätigkeit als Außendienstmonteur mit seinem Privatauto die […]




Was tun bei einer Kündigung?

18. Juli 2016 · Keine Kommentare

Einen Job zu verlieren ist immer unangenehm. Besonders folgenreich ist es, wenn Ihnen Ihre Arbeit fristlos gekündigt wird. Das ist nur dann möglich, wenn ein gravierendes Fehlverhalten vorliegt. Eine fristlose Kündigung hat für Sie schwerwiegende Folgen, da Ihnen die Agentur für Arbeit das Arbeitslosengeld für die nächsten drei Monate sperrt. Bei einer Kündigung schnell reagieren […]




Umkleidezeit: Müllmann darf sich bezahlt im Betrieb umziehen

17. Juli 2016 · Keine Kommentare

In bestimmten Fällen muss der Arbeitgeber die Umkleidezeiten auch dann entlohnen, wenn er keine Aufforderung zum Umkleiden an der Arbeitsstätte erteilt hat. Zu diesem Urteil kam das Landesarbeitsgericht Hessen. Der Fall: Schutzkleidung im Betrieb gewechselt Der Kläger muss im Rahmen seiner Tätigkeit eine Arbeitskleidung tragen, die er auf dem Werksgelände anlegt und auszieht. Er brachte […]




Zu geringe Entlohnung: Arbeitnehmerin klagt Lohndifferenz zu Männern erfolgreich ein

12. Juli 2016 · Keine Kommentare

Das Thema „Equal Pay“, also die gleiche Entlohnung für dieselbe Arbeit, beschäftigt nicht nur die Politik, sondern insbesondere auch immer wieder die Gerichte. Das Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz entschied, dass Frauen zu wenig gezahltes Entgelt für gleiche Arbeit nachgezahlt werden muss. Der Fall: Frauen bekamen weniger Lohn als Männer Die heute 56-jährige Arbeitnehmerin war seit 1998 bei […]






Arbeitsrecht Themenschwerpunkt Arbeitsrecht

Rund um das Gebiet der Arbeitsverträge und Arbeitsgerichte gibt es zahllose Fallstricke und Problemfelder. Das ist eine große Herausforderung für die Praxis. Hier finden Sie einige unserer beliebtesten Beiträge zu diesem Themenfeld.

Unterlagen, die Sie bei Beendigung eines Arbeitsverhältnisses aushändigen müssen
Urlaubsansprüche von Minijobbern
Gründe für eine Abmahnung
Voraussetzungen für die Verlängerung der Probezeit
Voraussetzungen für die Ausbildung von Azubis
Rechte und Pflichten aus dem Arbeitsvertrag
Beteiligung des Betriebsrats an der Personalplanung/-beschaffung

Checkliste Anforderungsprofile

Bei der Neubesetzung von Stellen sollte man sich genau überlegen, was der Bewerber eigentlich können soll. Das Ergebnis dieser Arbeit ist ein Anforderungsprofil. Wir haben uns einige Berufe angesehen und typische Anforderungen identifiziert.

Anforderungsprofil Bürokauffrau oder Bürokaufmann
Anforderungsprofil Verkäufer / Verkäuferin
Anforderungsprofil kaufmännische Leitung
Anforderungsprofil PersonalreferentIn
Anforderungsprofil einer Sekretärin / eines Sekretärs
Anforderungsprofil Einzelhandelskaufmann
Anforderungsprofil Filialleitung
Anforderungsprofil Buchhaltung

Geld Themenschwerpunkt Vergütung und Gehalt

Das Geld ist natürlich auch im Personalwesen ein wichtiger Punkt. Jeder möchte für seine Arbeit angemessen bezahlt werden. Wir haben zu diesem wichtigen Thema eine Reihe von Beiträgen zusammengetragen.

Vor- und Nachteile der Vergütung auf Provisionsbasis
Wie man Prämienlohn einsetzen kann
Was ist eigentlich Zeitlohn?
So kann man Akkorlohn in der Praxis gestalten

Ordner Vorlagen und Muster für Ihre Personalarbeit

Personalarbeit ist auch immer zu einem Teil Verwaltungsarbeit. Sparen Sie hierbei Zeit, indem Sie mit Vorlagen arbeiten, die dann an Ihren Bedarf angepasst werden.

Arbeitsvertrag-Muster
Arbeitszeugnis-Muster
Aufhebungsvertrag-Muster
Änderungskündigung-Muster
Kündigung-Muster
Abmahnung-Muster