Personal-Wissen.de » Fortbildungen im Personalbereich » Geprüfte/r Personalreferent/in bSb

Geprüfte/r Personalreferent/in bSb 2013-04-22T14:34:51+00:00

Der bSb ist der Bundesverband Sekretariat und Büromanagement e.V. und ist die Stelle, vor der die Prüfung zum Geprüften Personalreferenten bSb abgelegt wird. Die Ausbildung wird meist in Vollzeitlehrgängen durchgeführt. In Teilzeit dauert sie je nach Veranstalter etwa 9 bis 12 Monate. Die Kurse können nicht direkt beim bSb belegt werden. Es gibt aber viele Schulen, die für die Durchführung der Kurse eine Erlaubnis haben. Menschen, die diese Weiterbildung beginnen, kommen häufig aus kaufmännischen Berufen und sind besonders oft als Assistenten oder Sekretärinnen tätig. Sie ermöglicht diesen Menschen den Quereinstieg in Berufe des Personalwesens.

Der Kurs zum Personalreferenten bringt den Schülern einen Einblick in die verschiedensten Bereiche des Personalwesens. Das Arbeitsrecht nimmt einen hohen Stellenwert ein. Dazu passend wird auch ein Augenmerk auf Entlohnungs- und Anreizsysteme gelegt. Aber auch die Führung und Beurteilung von Mitarbeitern wird zum Inhalt des Kurses gemacht, da die Schüler auch auf künftige Führungspositionen vorbereitet werden sollen.