Personal-Wissen.de » Grundlagen des Personalmanagements » Personalbeschaffung » Hilfsmittel für die Personalbeschaffung
Hilfsmittel für die Personalbeschaffung 2013-04-23T09:56:14+00:00

Der Stellenplan

In einem Stellenplan sind alle die Stellen eines Unternehmens aufgelistet, die zurzeit frei oder besetzt sind. Der Stellenplan, der in der Regel als Liste dargestellt wird, dient in erster Linie zur Orientierung und zeigt in einem genauen Überblick den gesamten Bedarf an Stellen und damit auch den Bedarf an Personal. Jeder Stellenplan dient als Grundlage für den so genannten Stellenbesetzungsplan und zeigt, welche Stellen in der Firma von Mitarbeitern besetzt sind.

Gibt es eine Differenz zwischen dem Stellenplan und dem Stellenbesetzungsplan, dann wird entweder ein Personalbedarf oder ein Personalüberhang angezeigt.

Das Anforderungsprofil

Ein Anforderungsprofil zeigt immer an, welchen Fähigkeiten und Belastungen ein Stelleninhaber oder ein Bewerber gerecht werden muss. Das Anforderungsprofil bezieht sich dabei aber in jedem Fall auf die jeweilige Stelle und nicht auf die Person, die die Stelle besetzen soll. In einem Anforderungsprofil sollen auch nur die besonderen Merkmale aufgenommen werden, die auch eindeutig zu definieren und zu überprüfen sind.

Das Qualifikationsprofil

Das Qualifikationsprofil stellt die Fähigkeiten und auch die Belastungen dar, denen der Bewerber für die ausgeschriebene Stelle in jedem Fall gerecht werden muss. Es handelt sich bei einem Qualifikationsprofil um das komplette Leistungspotential und drückt, anders als bei einem Anforderungsprofil, nicht nur die Leistungsfähigkeit eines Mitarbeiters aus, sondern auch dessen Leistungsbereitschaft.

Zu einem Qualifikationsprofil gehören auch Laufbahn- und Nachfolgepläne. Bei den Laufbahnplänen handelt es sich um Pläne, die die Stellen ausweisen, die der Mitarbeiter in einer bestimmten Zeit durchlaufen sollte, um eine bestimmte Position innerhalb der Stellenhierarchie zu erreichen.

Bei Nachfolgeplänen handelt es sich hingegen um stellenbezogene Angaben darüber, welche Personen die offenen Stellen in absehbarer Zeit besetzen sollen.

Personalstatistiken

Die Personalstatistiken eines Unternehmens zeigen in unterschiedlicher Darstellung alle relevanten Informationen zur internen Personalplanung. Personalstatistiken geben Auskunft über die Struktur des Alters, die fachliche und berufsbezogene Qualifikation, die Höhe der Fehlzeiten und deren Entwicklung, sowie die Entwicklung der Kosten für die Mitarbeiter.