Entgeltabrechnung 2017-05-22T12:16:03+00:00

Die Entgeltabrechnung für die einzelnen Mitarbeiter eines Unternehmens basiert auf drei Säulen: finanziellen Mitteln, Zeit und Know-how. Vor allem die dritte Konstante ist im Bereich der Entgeltabrechnung immer schwierig zu gewährleisten. Das Sozialversicherungs- und Steuerrecht ist sehr komplex. Ständig gibt es Gesetzesänderungen, neue Richtlinien und neue Entscheidungen. Hier am Ball zu bleiben ist für einzelne Entgeltabrechner nicht ganz einfach und für das Unternehmen häufig sehr teuer.

Eine einfache Lösung für dieses Problem ist die Ausgliederung der Entgeltabrechnung an einen externen Dienstleister. Dieser beschäftigt mehrere Personen, die die Entgeltabrechnung durchführen und die er gezielt und geballt über die neuesten Rechtsänderungen informieren kann. So erhält der Unternehmer eine Entgeltabrechnung, die ordentlich und rechtskonform durchgeführt wurde.

Dabei spart er nicht nur eine Menge Zeit, sondern auch viel Geld. Denn die Position des Mitarbeiters, der bisher die Entgeltabrechnung durchgeführt hat, ist ab dem Zeitpunkt der Übergabe überflüssig. So lassen sich Lohnkosten sparen.

Jetzt Angebote zur Entgeltabrechnung vergleichen