Kapovaz 2013-04-23T10:04:40+00:00

Kapovaz ist eine Abkürzung und steht für den Begriff „kapazitätsorientierte variable Arbeitszeit“. Kapovaz liegt die Logik zugrunde, dass in einem Unternehmen kurzfristiger reagiert werden kann, wenn die Mitarbeiter keine feststehende Arbeitszeit haben, sondern vielmehr stets dann arbeiten, wenn es für das Unternehmen erforderlich ist. Man spricht auch von Arbeit auf Abruf. Dennoch müssen Wartezeiten nicht bezahlt werden, da diese ausdrücklich Bestandteil des Arbeitsvertrags sind.

Kapovaz kommt beispielsweise oft im Einzelhandel zum Einsatz, wo je nach Kundenaufkommen flexibel mit dem Personal reagiert und gearbeitet wird. So gibt es Arbeitskräfte, die sozusagen jederzeit zu den Öffnungszeiten des Unternehmens auf Abruf stehen.



Die Topauswahl von heute für unsere Leser:
Empfohlen von Recommended by NetLine