Mobbing 2013-04-22T14:19:56+00:00

Beim Mobbing werden Mitarbeiter von einem oder mehreren Kollegen bewusst ausgegrenzt. Nicht selten werden Intrigen und Ränke gegen den Kollegen geschmiedet. Er soll „rausgeekelt“ werden. Auslöser für Mobbingaktionen sind oft absolute Kleinigkeiten, die die Mobber später meistens selbst nicht mehr wirklich wissen.

Bei den Gemobbten führt Mobbing dazu, dass er aus dem betrieblichen Alltag ausgegrenzt wird, was ihn sozial isoliert. Gezielte Diffamierungen und Verleumdungen sorgen für einen schlechten Ruf. Die Betroffenen ziehen sich zurück und haben das Gefühl, niemand könne ihnen helfen. Oft führt Mobbing zu psychischen Problemen. Für die Betroffenen gibt es meist nur noch den Ausweg der Kündigung.



Die Topauswahl von heute für unsere Leser:
Empfohlen von Recommended by NetLine