Pensumentgelt 2013-04-23T09:49:28+00:00

Das Pensumentgelt ist eine besondere Form des Zeitentgeltes und meint ein Zeitentgelt mit einer vereinbarten Leistung. Dabei wird zwischen Mitarbeitern und den Führungskräften eine Vereinbarung über die zu erwartende Leistung getroffen. Es wird in der Regel nicht mit engen Zeitvorgaben und komplexen Zeitermittlungen gearbeitet, sondern immer über einen längeren Zeitraum hinweg. Das Pensumentgelt ist quasi eine Art Zielvereinbarung, an die das Entgelt gekoppelt wird.

Diese Form hat einige Vorteile, so entsteht beispielsweise eine positive Einstellung der Mitarbeiter zu den gesteckten Zielen und dem zu erreichenden Pensum. Es kann eine einfache Abrechnung erfolgen und es entsteht ein gesichertes und auch planbares Entgelt. Zudem entsteht kein unnötig starker Zeit- und Leistungsdruck.