Personal-Wissen.de » Arbeitsrecht

Arbeitsrecht

Gerade im Personalbereich spielen rechtliche Aspekte eine wesentliche Rolle. Das Arbeitsrecht ist mittlerweile so komplex geworden, dass es es vielen Fällen Spezialisten braucht.

Hier finden Sie aktuelle Informationen, Ratschläge und Grundlagenartikel.


BAG: Vergütung für Zeitungszusteller an zustellungsfreien Feiertagen

Einem Zeitungszusteller steht auch dann eine Vergütung zu, wenn er wegen eines Feiertags keine Zeitungen in seiner Zustellregion ausliefern kann. Dieser gesetzliche Entgeltfortzahlungsanspruch ist laut Bundesarbeitsgericht unabdingbar, weshalb dem entgegenstehende Regelungen unwirksam sind. Der Fall: [...]

2020-01-06T15:25:22+02:00 6. Januar 2020|Arbeitsrecht|0 Kommentare

Nur ein Tag zu viel: Sachgrundlose Befristung unzulässig

Wird die Maximaldauer von zwei Jahren für eine sachgrundlose Befristung aufgrund einer Dienstreise um einen Tag überschritten, liegt eine unzulässige Befristung vor. Das LAG Düsseldorf stellte ein unbefristetes Arbeitsverhältnis fest. Der Fall: Jurist klagt auf [...]

2019-12-21T13:09:43+02:00 29. Dezember 2019|Arbeitsrecht|0 Kommentare

Entlassung eines Polizeianwärters wegen Betrugsvideo zulässig

Ein junger Polizeianwärter erschleicht sich mit betrügerischem Verhalten kostenfrei Kaffee mit Kuchen und veröffentlicht diese Szene in einem YouTube-Video. Die daraufhin ausgesprochene Entlassung ist wegen Verletzung der polizeilichen Amtspflichten zulässig. Der Fall: Kriminalkommissaranwärter wirbt in [...]

2019-12-21T13:46:03+02:00 28. Dezember 2019|Arbeitsrecht|0 Kommentare

Crowdworker: Kein Arbeitsverhältnis mit dem Betreiber der Internetplattform

Enthält eine Basisvereinbarung zwischen einem Crowdworker und der Betreiberin einer Internetplattform keine Leistungsverpflichtung, ist ein Arbeitsverhältnis zu verneinen. Der Betroffene kann sich nicht auf die Arbeitnehmerschutzvorschriften berufen. Das ergibt sich aus einem Urteil des Landesarbeitsgerichts [...]

2019-12-21T13:42:42+02:00 26. Dezember 2019|Arbeitsrecht|0 Kommentare

Das Weihnachtsgeld und mögliche Fallen für den Arbeitgeber

Die Auszahlung von Weihnachtsgeld kann Tücken haben, die der Arbeitgeber nicht bedacht hat. Solche Fallstricke können sich als Folgen einer betrieblichen Übung, einer Verletzung des Gleichbehandlungsgebots und einer Kündigung ergeben. Betriebliche Übung: Weihnachtsgeld als verpflichtende [...]

2019-12-21T13:38:40+02:00 23. Dezember 2019|Arbeitsrecht|0 Kommentare

Feiertagszuschläge für Arbeit an Weihnachten?

Am 25. und 26. Dezember sowie am 1. Januar entfällt die Arbeitspflicht. Vom Beschäftigungsverbot an den Weihnachtsfeiertagen und an Neujahr sind jedoch gemäß § 10 Arbeitszeitgesetz einige Branchen ausgenommen. Ausnahmen vom Beschäftigungsverbot an den Weihnachtsfeiertagen [...]

2019-11-13T23:47:40+02:00 7. Dezember 2019|Arbeitsrecht|0 Kommentare

Geschenke an Mitarbeiter und Geschäftspartner übergeben: Steuerbegünstigungen beachten

Viele Unternehmen überreichen Mitarbeitern und Geschäftspartnern als Zeichen ihrer Wertschätzung Geschenke, sei es zu Weihnachten, zum Geburtstag oder zu einem anderen Anlass. Handelt es sich um Sachgeschenke, gibt es Möglichkeiten, diese steuerfrei oder steuerbegünstigt zu [...]

2019-11-13T23:27:25+02:00 4. Dezember 2019|Arbeitsrecht|0 Kommentare

Urlaubsabgeltung verstorbener Mitarbeiter: Beitragspflichtiges Arbeitsentgelt

Urlaubsabgeltungen, die Arbeitgeber bei Tod eines Mitarbeiters leisten, sind Teil des beitragspflichtigen Arbeitsentgelts. Diese Ansicht ergibt sich aus der BAG-Rechtsprechung und einem Schreiben des GKV-Spitzenverbandes. Der Fall: Witwe fordert Urlaubsabgeltung für Resturlaub ihres verstorbenen Gatten [...]

2019-11-20T21:58:51+02:00 27. November 2019|Arbeitsrecht|0 Kommentare

Heimarbeitsverhältnis gekündigt: Entgeltfortzahlung für Kündigungsfrist und Urlaubsabgeltung

Heimarbeiter können eine Entgeltfortzahlung für den Zeitraum der Kündigungsfrist sowie eine Urlaubsabgeltung einfordern. Darüber hinausgehende Vergütungsansprüche lehnt das Bundesarbeitsgericht ab. Der Fall: Auftraggeberin kündigt Heimarbeitsverhältnis Der Kläger, ein selbstständiger Programmierer, erledigte für die Beklagte Projektarbeiten [...]

2019-11-20T21:50:26+02:00 25. November 2019|Arbeitsrecht|0 Kommentare

Gesetz zum Bürokratieabbau III beschlossen: Entlastungen im Bereich Lohnsteuer ab 2020

Ab 2020 soll es Erleichterungen im Bereich der Lohnsteuer geben. Am 8. November 2019 hat der Bundesrat dem Dritten Bürokratieentlastungsgesetz (BEG III) zugestimmt, das insbesondere mittelständische Betriebe entlasten soll. Diese lohnsteuerrechtlichen Änderungen werden sich bereits [...]

2019-11-20T21:31:14+02:00 21. November 2019|Arbeitsrecht|0 Kommentare