Eignungsprofil 2013-04-22T09:29:45+00:00

Wenn eine Stelle ausgeschrieben wird, wird in der Regel zuvor ein Anforderungsprofil erstellt, das alle Anforderungen an den zukünftigen Stellenbewerber enthält. Von allen Bewerbern wird ein Qualifikationsprofil erstellt. Der Abgleich der Qualifikationsprofile mit dem Anforderungsprofil ergibt schließlich das Eignungsprofil. Es gibt wieder, in welchem Grad der Bewerber das Anforderungsprofil der Stelle erfüllt.

Das Eignungsprofil unterteilt sich in mehrere Eignungsstufen. Die fachliche Qualifikation kann in der Regel zumindest im Großen und Ganzen anhand der Bewerbungsunterlagen beurteilt werden. Eine weitergehende Überprüfung der Eignung im sozialen, psychischen und physischen Bereich ist oft erst nach einem persönlichen Gespräch mit dem Bewerber, beispielsweise in einem Vorstellungsgespräch.