Interimsmanagement Berlin 2013-04-22T09:47:06+00:00

Immer wieder kommt es im Alltag von Unternehmen vor, dass ein kurzfristiger Personalbedarf in der Führungsriege entsteht, sei es für ein zeitlich befristetes Projekt oder aufgrund einer Notsituation. Die fehlenden Kompetenzen können meist nicht auf die Schnelle besetzt werden, da insbesondere Spezialisten und erfahrene Führungskräfte ohnehin keine große Wechselbereitschaft besitzen und meist an lange Kündigungsfristen gebunden sind. Hier kommt das Interimsmanagement Berlin ins Spiel. Dienstleister stellen einen Interimsmanager zur Verfügung, der kurzfristig die Arbeit aufnehmen kann. Dabei ist die Zusammenarbeit auf die Dauer des Bedarfs beschränkt. Der Arbeitgeber muss keine langen Kündigungsfristen einhalten, wenn er die Zusammenarbeit beenden möchte. Dadurch entsteht für ihn eine besonders flexible Situation.

Wer ein Interimsmanagement in Berlin in Anspruch nehmen möchte, sollte die Anforderungen an den Interimsmanager genau definieren, damit eine passende Führungskraft gefunden werden kann. Falls die gewählte Person nicht zum Unternehmen passt oder nicht von den Mitarbeitern akzeptiert wird, geht unter Umständen zu viel Zeit verloren.