Nachfolgeplanung 2013-04-22T14:19:22+00:00

Die Nachfolgeplanung ist ein Instrument der Personalplanung. Sie dient dazu, bereits langfristig Ersatz für in Zukunft ausscheidendes Personal zu finden. Wenn bei einem Mitarbeiter bereits absehbar ist, dass er seine Stelle ab einem bestimmten Zeitpunkt nicht mehr ausfüllen kann, beispielsweise weil er in Rente geht oder weil er selbst befördert oder versetzt wird, wird bereits zeitig mit der Nachfolgeplanung begonnen, damit die Stelle nahtlos wiederbesetzt werden kann.

Die Nachfolgeplanung geht dabei Hand in Hand mit der Karriereplanung für den nachrückenden Mitarbeiter. Im Rahmen der Nachfolgeplanung werden Anforderungsprofile erstellt und mit den vorhandenen Mitarbeitern verglichen. Geeignete Kandidaten werden bereits frühzeitig entsprechend weitergebildet.



Die Topauswahl von heute für unsere Leser:
Empfohlen von Recommended by NetLine