Werkswohnung 2015-12-22T15:38:29+00:00

Von einer Werkswohnung spricht man, wenn ein Arbeitgeber an seine Arbeitnehmer Wohnungen vermietet. In der Regel werden dabei vergünstigte Preise angesetzt. Dies wird häufig erforderlich, wenn Arbeitnehmer stets für die Arbeit verfügbar sein müssen, wie es beispielsweise bei Hausmeistern der Fall ist. Wenn neue Betriebe an Orten geschaffen werden, an denen zu wenige Wohnungen zur Verfügung stehen, kann durch Werkswohnungen qualifiziertes Personal angelockt werden.

Das Angebot von Werkswohnungen entsteht häufig auch aus dem Wunsch des Unternehmens, den Mitarbeitern des Unternehmens soziale Leistungen anzubieten. Das Angebot an Werkswohnungen schwindet jedoch in den letzten Jahren zusehends, da sie hohe Kosten verursachen.