Personal-Wissen.de » Personaler-News

Warum Einstellungen häufig scheitern und Bewerber absagen

65 Prozent der Unternehmen haben Schwierigkeiten damit, Bewerber mit der benötigten Qualifikation als neue Mitarbeiter zu gewinnen. Eine aktuelle Studie von Bitkom Research kennt die Gründe, warum es in vielen Fällen zu keiner Einstellung kommt. [...]

2018-10-13T09:51:02+00:00 13. Oktober 2018|Recruiting|0 Kommentare

Weiterbildung von Mitarbeitern: in vielen Fällen lohnenswert

Änderungen am Markt können dazu führen, dass sich die Anforderungen an eine Stelle ändern. Möglicherweise erweitert ein Unternehmen seine Geschäftsbereiche und schafft neue Positionen. In beiden Fällen kann es sinnvoll sein, vorhandene Mitarbeiter weiterzubilden. Sei [...]

2018-10-10T13:19:31+00:00 10. Oktober 2018|Weiterbildung|0 Kommentare

Wann Arbeitgeber das Umkleiden als Arbeitszeit vergüten müssen

Muss ein Mitarbeiter ein Poloshirt mit Firmenlogo sowie Sicherheitsschuhe als Dienstkleidung tragen, hat der Arbeitgeber die Umkleidezeit im Unternehmen als Teil der Arbeitszeit zu vergüten. Dies hat das Bundesarbeitsgericht im Fall einer Arbeitnehmerin entschieden, die [...]

2018-09-30T21:55:52+00:00 1. Oktober 2018|Arbeitsrecht|0 Kommentare

Zufriedene Mitarbeiter arbeiten produktiver

Studien verschiedener Krankenkassen zeigen: Zufriedene Mitarbeiter sind seltener krank und darüber hinaus auch produktiver. Wer in seinem Job unzufrieden ist, der wird hingegen häufiger krank und auch die Krankheitsdauer erhöht sich. Die Gründe für die [...]

2018-09-28T10:32:41+00:00 28. September 2018|Personalmanagement|0 Kommentare

Nebentätigkeit ohne Zustimmung: Arbeitgeber darf abmahnen

Ein Redakteur wurde abgemahnt, weil er ohne Arbeitgeberzustimmung einen Beitrag in einer anderen Publikation geschrieben hatte. Mit seiner Klage auf Löschung der Abmahnung vor dem Arbeitsgericht Düsseldorf hatte er keinen Erfolg. Der Fall: Redakteur schreibt [...]

2018-09-25T00:29:22+00:00 27. September 2018|Arbeitsrecht|0 Kommentare

People Analytics im HR-Bereich: Daten analysieren und faktenbasiert entscheiden

People Analytics gewinnt im HR-Bereich unter dem Kernbegriff Human-Resource-Analytics an Bedeutung. Unternehmen, die HR-Analytics einsetzen, analysieren auf Basis von personenbezogenen Daten das Arbeitsverhalten und die Mitarbeitereigenschaften. Aus diesen Datenanalysen lassen sich wichtige Impulse für Entscheidungen [...]

2018-09-26T20:05:50+00:00 26. September 2018|Personalmanagement|0 Kommentare

Kassieren von Fahrgeldern ohne Bustickets rechtfertigt fristlose Kündigung

Ein Buschauffeur kassierte auf einer Touristenroute Fahrgelder, ohne Bustickets auszuhändigen. Die Berliner Verkehrsbetriebe sprachen zu Recht die fristlose Kündigung ohne vorherige Abmahnung aus, wie das Landesgericht Berlin-Brandenburg feststellte. Der Fall: Busfahrer kassiert Fahrgelder, ohne Bustickets [...]

2018-09-25T00:19:12+00:00 25. September 2018|Arbeitsrecht|0 Kommentare

Achtung, Lohnsteuernachzahlung: Gesammelte Tankgutscheine auf einmal ausgeben

Übergibt ein Arbeitgeber seinen Beschäftigten mehrere Tankgutscheine auf einmal, tritt der gesamte Wertzufluss bei Gutscheinerhalt ein. Eine entsprechende Arbeitgeberaufforderung, nur einen Benzingutschein pro Monat zu nutzen, ändert daran nichts. Der Fall: Acht Tankgutscheine zeitgleich ausgegeben [...]

2018-09-19T10:37:22+00:00 20. September 2018|Arbeitsrecht|0 Kommentare

Warum Start-ups trotz niedrigerer Gehälter beliebte Arbeitgeber sind

Start-up-Mitarbeiter erhalten deutlich weniger Gehalt als ihre Kollegen in Unternehmen der Old Economy. Dies belegt eine aktuelle Studie, die die Online-Plattform Gehalt.de in Zusammenarbeit mit der Gründerszene Karriere durchgeführt hat. Trotz dieser großen Lohnunterschiede gibt [...]

2018-09-19T10:37:22+00:00 18. September 2018|Recruiting|0 Kommentare

Private Handynummer darf geheim bleiben: Kein Herausgabeanspruch des Arbeitgebers

Arbeitnehmer dürfen ihre privaten Mobilfunknummern vor dem Arbeitgeber geheim halten. Eine Verpflichtung zur Herausgabe würde die Mitarbeiter zu sehr in ihren Persönlichkeitsrechten einschränken. Der Fall: Abmahnung wegen nicht herausgegebener Privatnummer Die Kläger sind Mitarbeiter des [...]

2018-09-13T16:53:18+00:00 17. September 2018|Arbeitsrecht|0 Kommentare